Einbau Mobilfunkgerät in KFz
Mobilfungerät MT118
Einbau Handfunkgerät MT209 in KFz
Mobilfunkgerät Movitalk 118
Ein Systemgerät mit nahezu
unbegrenzten Möglichkeiten für
Daten und Textübertragungen.
Mit eingebauten GPS -Modul ist
auch Standortübertragung an die
Zentrale möglich.
Anwendungsbeispiele:
Wachdienste - Verkehrsbetriebe
Kommunale Dienste - Sonstige
Betriebsfunk-Zentrale
Typ ZSE/S
bestehend aus 2 Sende/
Empfangseinheiten, mit
Telefonüberleiteinricht-
ung, Stromversorgung
und Notstromversorung
mit Batteriesatz.

Tischbediengerät zur
Steuerung von
Funkzentralen
Betriebsfunk-Feststation
Typ Movitalk 510
in 19" Ausführung für
Sprech-und Datenfunk,
sowie als Basis und
Gleichwellenstation
verwendbar.
Handfunkgeräte der Familie Movitalk 209 von plettac-electronics
halten auch bei extremen rauen Altagsbedingungen Ihren Stand.
Sie sind Unterschiedlich in Ihrer Familie aber einheitlich in Ihrer Qualität.
Geräte auf die man sich in jeder Situation verlassen kann.
Ihr Sonderzubehör, z.B. wie Mobilteil mit GPS-Adapter macht Sie vielseitig
verwendbar.
Handfunk-und Mobilfunkgeräte der
Serie TK Kenwood zeichen sich durch
folgende Besonderheiten aus, wie beson-
ders Robuste Ausführung, Kräftige NF-
Wiedergabe, Zukunftsicher durch
Flash-Speicher, Sonderzubehör aus.
Handfunkgeräte Movitalk 209
Mobilfunkgerät TK-762/862
Handfunkgerät
TK 280/380
Rechner mit Datenbank
Einsatz-und Informationssystem mit GPS-Satellitenortung